„Erfüllungsgehilfe eines Konzerns?“ (Landshuter Zeitung, 02.08.2016)

Wir, das Schutzbündnis Tier und Umwelt kritisieren die Stadt Landshut in Sachen VION:

Wir fordern die Stadt auf, sich nicht länger hinter den Schlachthofbetreiber zu stellen und sich zum Erfüllungsgehilfen von Konzerninteressen zu degradieren, sondern ihrer Pflicht nachzukommen und das Recht der Bevölkerung auf Information und Verbraucherschutz zu wahren.

Lesen Sie den gesamten Bericht hier in der Landshuter Zeitung vom 02.08.2016 (pdf)