Niedrige Milchpreise gefährden Kleinbauern – nutzen Sie regionale Milchtankstellen

Zwei Drittel der deutschen Milchbauern halten weniger als 50 Kühe. Die niedrigen Milchpreise gefährden sie besonders. Viele werden es wirtschaftlich nicht überleben. Zieht man davon nur die Kosten des Handels und der Molkereien ab, bleibt den Bauern bei diesem Preis noch 15 Cent pro Liter. *

Wollen auch Sie die regionalen Betriebe unterstützen, so kaufen Sie dort ein – zu einem fairen und noch immer sehr günstigen Preis. Hier finden Sie die Milchtankstellen in und um Landshut:

Milch und Käse in Unterglaim-Ergolding

Milch, Eier, Nudeln in Piflas / Landshut-Ergolding

Bio-Milch, Eier, Fleisch u.v.m. in Vilsbiburg

 

Milchtankstelle in Piflas / Landshut-Ergolding

In Piflas gibt es die Möglichkeit, über den Betrieb von Bernhard Pollner Milch, Eier und Nudeln in Bio-Qualität zu erwerben. Die Milchflaschen sollten Sie selbst mitbringen, danach können Sie sich die Milch ganz einfach am Automaten zapfen. Eier und Nudeln gibt es ebenfalls im gekühlten Automaten. Dies ist nachhaltig, bio, fair – und trotzdem immer noch günstig!

Die Adresse lautet:

Dekan-Simbürger-Str. 20, 84030 Ergolding (nahe Gasthof „Ulrich Meyer“)